Lignano Sabbiadoro war bereits zur Zeit der Römer bewohnt, die eine Militär Garnison gebaut hatten zur Kontrolle der Lagune, und hatte ihre touristische Entwicklung in den dreißiger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts, zu dieser Zeit wurden Straßen gebaut, um die nahe gelegenen Dörfer zu verbinden und im Jahr 1938 zählte man mehr als tausend Betten.

Umspült im Süden vom adriatischen Meer, auf dem erweiterten 8 Kilometer langen Strand mit über 40 ausgestattetn Stranbüros mit Intervall von freien Stränden und Campingplätzen, bietet sowohl ein erholsamer Strandurlaub als auch ein angenehmes Erlebnis zwischen den verschiedenen Geschäften und Restaurants im Zentrum.

Es enthält drei verschiedenen Orten: Lignano Sabbiadoro mit seinen vielen Geschäften, Cafés und Restaurants für einen schönen Abend, Lignano Pineta, von eleganten Boulevards entworfen mit einem starken Jugendsammelpunkt und Lignano Riviera, umgeben von viel Grün für eine ruhigere und entspannende Erfahrung. In jedem der drei Standorte finden Sie Hotes von 2 bis 5 Sterne, oder Wohnungen und Ferienhäuser für jede Art von Urlaub. Lignano Sabbiadoro hat auch 5 Jachthäfen mit über 5000 Liegeplätze und 2 Campingplätze.

Lignano Sabbiadoro st sehr beliebt von jungen Leuten für die Vielfalt der Unterhaltung, die Fülle an Sportgeräten, die besonderen Umwelteigenschaften und die Nähe zu Orten mit großer kultureller Tradition. Unter den verschiedenen Freizeitmöglichkeiten in Lignano Sabbiadoro sind der Zoo Punta Verde Park, Arena Alpe Adria für Konzerte, Acquasplash, Lunapark Strabilia und Golf Club.